Um den Anforderungen eines Kleingartenvereines zu genügen, müssen verschiedene rechtliche Normen beachtet und angewendet werden.

Diese reglementieren zwar die Nutzung eines Kleingartens im Gegensatz zu einem Erholungs- oder Wochenendgrundstück stärker, dienen im Gegenzug aber der Gemeinschaft und Sicherheit der Kleingartenpächter.

Unter "pro" und "kontra" möchten wir Sie mit verschiedenen Sichtweisen vertraut machen.

Wir möchten Sie auch einladen, sich mit den Rechtsnormen auseinander zu setzen. Lesen Sie in der "Rechtsecke" nach und bilden Sie sich Ihre Meinung.

Gern würden wir Sie dann in unserem Blog oder Forum begrüßen. Treten Sie mit uns in den Gedankenaustausch.

(Die nachfolgende Seite wird in einem neuen Fenster geöffnert.)


Weiter zum Kleingartenrechtlichen